Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

1 | 2 | 3 | 4

Liebe Mitglieder, liebe Eltern,


wir sind froh, dass die Beschlüsse der letzten Tage seitens der Bundesregierung, der Thüringer Landesregierung und auch der Stadt Jena es jetzt wieder zulassen, dass wir unseren Trainingsbetrieb endlich wieder aufnehmen können.

Ab dem 25.05.2020 wird das Training schrittweise wieder aufgenommen.

Selbstverständlich müssen auch wir uns hierbei an die allgemeinen Vorgaben, Infektionsschutzregeln und Hygienemaßnahmen halten. Oberstes Gebot ist noch immer die Vermeidung von direktem Kontakt. In den letzten Tagen haben wir für den SSC ein Hygieneschutzkonzept entwickelt. Dieses findet ihr auf unserer Homepage.

Wir möchten euch dringend bitten, dieses sorgfältig zu lesen und uns die Kenntnisnahme schriftlich bis zum ersten Training zu bestätigen.


Folgende Regeln müssen wir alle in den nächsten Wochen beachten: (vgl. Konzept des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport zur schrittweisen Wiederaufnahme des Sportbetriebes vom 13.05.2020)

  • Der Hygieneplan des SSC wird konsequent eingehalten.
  • Desinfektions- und Reinigungsmaßnahmen (insb. regelmäßiges Händewaschen,
  • Händedesinfektion, Geräte- und Flächendesinfektion, Reinigung der Toiletten) haben regelmäßig zu erfolgen.
  • Fahrgemeinschaften zur An- und Abfahrt zum und vom Trainingsort sollen vermieden werden.
  • Die Sportstätte sollte nur von Sportlerinnen und Sportlern zum Zweck des Sport- und Trainingsbetriebs betreten und nach dessen Beendigung zeitnah verlassen werden; Begleitpersonen sind zu vermeiden.
  • Der Zugang zur Sportanlage wird so gesteuert, dass keine Ansammlungen von Sportlerinnen und Sportlern entstehen, ggf. muss zeitlich gestaffelt/versetzt trainiert werden.
  • Personen, die sich krank fühlen, Krankheitssymptome zeigen oder in den letzten 14 Tagen Kontakt zu an Corona erkrankten Personen hatten, dürfen nicht am Sportbetrieb teilnehmen.
  • Der Sport- und Trainingsbetrieb erfolgt in möglichst kleinen Trainingsgruppen, so dass der Übungsleiter im Rahmen seiner Aufsichtspflicht je nach Altersgruppe und Art der sportlichen Übungen die Einhaltung der Abstandsregeln kontrollieren kann.
  • Entsprechend sollte geprüft werden, ob Sportfreiflächen und Sporthallen unterteilt werden können und ggf. Stationen gebildet werden können, um Trainingsgruppen räumlich voneinander zu trennen.
  • Der Sport- und Trainingsbetrieb erfolgt insb. bei Kampf- und Mannschaftssportarten kontaktfrei und ohne Wettkampfsimulationen und -spiele.
  • Bei Risikogruppen sind besondere Schutzvorkehrungen zu beachten.
  • Bekleidungswechsel, Körperpflege und die Nutzung der Nassbereiche finden nicht in der Sportanlage statt. (beim SSC wird es eine Nottoilette geben)

Diese allgemeinen Vorgaben des TMBJS haben wir in unserem Hygiene-Schutzkonzept aufgenommen und die Trainingspläne entsprechend angepasst. Das Hygiene-Schutzkonzept und weitere Infos stehen auch auf unserer Homepage.

Wir bitten um Verständnis, dass wir aktuell den Trainingsbetrieb für die Minis und D-Kinder noch nicht aufnehmen können. Bei unseren kleinen Wildfängen sehen wir momentan noch Schwierigkeiten, das Konzept umzusetzen. Wir arbeiten jedoch mit Hochdruck daran, auch für unsere Kleinsten eine Lösung anbieten zu können und hoffen auf baldige, weitere Lockerungen der Beschränkungen. Wir vermissen Euch auf jeden Fall und freuen wir uns auf ein Wiedersehen.

Selbstverständlich mussten wir unsere Trainingseinheiten den o. g. Vorlagen entsprechend anpassen. Auch diesen „Corona-Trainingsplan“ findet ihr auf unserer Homepage.

Wir hoffen, dass wir alle gemeinsam gut durch diese Zeit kommen und dass ihr auch mit all den Beschränkungen das Training wieder genießen könnt.

Sobald es neue Informationen gibt, werden wir euch diese mitteilen.

Bis dahin alles Gute und bleibt gesund

 

Der Vorstand und euer Trainerteam

Studentin oder Student und neu in Jena?

Du suchst einen Sportverein?
Wir haben die Lösung!

JSN Epic is designed by JoomlaShine.com